Übersicht zur Ausbildung

  • Dauer: 3 Jahre mit integrierter klinisch-praktischer Ausbildung
  • Beginn: 01. Oktober jeden Jahres
  • Unterricht: Montag - Freitag mit ca. 40 Unterrichtsstunden wöchentlich

 

 

Unterrichtsfächer nach geltender Ausbildungs- und Prüfungsverordnung (u.a.)

  • Anatomie
  • Physiologie
  • Spezielle Krankheitslehre
  • Krankengymnastische Techniken
  • Methodische Anwendung der Physiotherapie in den medizinischen Fachbereichen
  • Physikalische Therapie

 

 

Lehrgangsstruktur

  • 1. bis 9. Monat theoretischer und praktischer Unterricht
  • ab dem 6. Monat Teilnahme (bei entsprechender Eignung) am ausbildungsintegrierten dualen Studiengang mit der Katholischen Hochschule Mainz möglich
  • 9. bis 36. Monat Blockausbildung ganztags (im 4 - 5 wöchigen Rhythmus Wechsel von klinischer Ausbildung am Patienten unter ständiger Anleitung in den Kooperationskliniken der Schule und theoretisch/ praktischem Unterricht in der Schule)

 

 

Ferien

  • 30 Tage (= 6 Wochen)

 

 

 

Impressionen aus dem Schulalltag